user_mobilelogo

Viele Wetzlarer kennen noch die Sixt-von-Arnim Kaserne in Wetzlar, wo viele Jahre lang ein Panzerbataillon stationiert war. Nach der Auflösung des Standortes Wetzlar stand die Kaserne leer und die Stadt Wetzlar entschloss sich, dort ein neues Wohngebiet zu erschließen. Nach der grundlegenden Erschließung des Baugebietes und dem Bau der ersten Einfamilienhäuser sollten die Wege und Straßen ansprechend gestaltet werden, um zu dem Charakter der neuen Häuser zu passen.

Wir erhielten nach Ausschreibung den Auftrag über die Pflasterarbeiten in dem Gebiet. Das Pflaster wurde zweifarbig ausgeführt und wie auf den Bildern ersichtlich ergibt sich so ein gehobenes Stadtbild.

  • BA1 (1)
  • BA1 (4)
  • DSCI0611
  • IMG_3926
  • IMG_3932
  • IMG_4207
  • IMG_4214